Application Defender

App Defender

Appdefender Banners

Schwierigkeiten, mit DevOps Schritt zu halten? Sehen Sie sich an, wie Service Master mit Application Defender Risiken unter Kontrolle hält und Software schneller bereitstellt.

Application Defender – Nutzen

Nutzen: Erkennen der Sicherheitsbedrohungen für Ihre Anwendung

Application Defender ist eine RASP-Lösung (Runtime Application Self-protection), die Sie bei der Minimierung von Risiken unterstützt, die sich in eigenen oder Drittanwendungen verbergen. Sie erhalten zentrale Einblicke in die Nutzung und den Missbrauch der Anwendungen und werden in Echtzeit vor der Ausnutzung von Softwareschwachstellen und anderen Verstößen geschützt. Die Lösung wird über die Cloud oder von Ihrem Data Center verwaltet und ist vorkonfiguiert, um Ihnen sofortige Einblicke in die Sicherheit Ihrer Anwendungen zu gewähren. Mit ihr können Sie sich ab sofort vor Sicherheitsschwachstellen in Produktionssoftware schützen, ohne den Code ändern zu müssen.

Sichtbarkeit von Anwendungen

Sie erkennen sofort die Ausnutzung von Softwareschwachstellen in Produktionsanwendungen und überwachen kontinuierlich Anwendungsnutzung und Missbrauch.

Sofortige Abwehr von Angriffen

Erkennen und schützen Sie sich in Echtzeit vor bekannten und unbekannten Sicherheitsschwachstellen, ohne den Quellcode ändern oder neu kompilieren zu müssen.

Kein Rätselraten mehr

Schwachstellen werden auf Codeebene mit der vollständigen Abfrage präzise identifiziert. Unterscheiden Sie zuverlässig zwischen einem Hackerangriff und einer legitimen Abfrage.

Schnelle und einfache Installation

Führen Sie eine Bereitstellung nach Wunsch durch, vor Ort oder als Service (SaaS), und stellen Sie umgehend die Einsatzbereitschaft mit vorkonfigurierten Regeln für die Erkennung von Schwachstellen her.